Wir nehmen uns der Planung, Konzeption, Aufbau und Konfiguration einer hochverfügbaren IT Infrastruktur an. Dabei legen wir unseren Fokus auf eine adäquate IT Sicherheitsarchitektur und ein individuelles Sicherheitskonzept. Unsere Spezialisierung liegt hier bei den Herstellern Secunet und Genua.

Um die nötige Sicherheit zu gewährleisten, führen wir Penetrationstests nach dem BSI-Praxis Leitfaden für IS-Penetratiostests durch. Bei unseren Penetrationstest empfehlen wir unseren Kunden diese grundsätzlich nach dem Whitebox-Testing durchzuführen. Aufgrund nicht vorliegender Informationen, können bei einem Blackbox-Testing Schwachstellen übersehen werden. Daher besteht die Gefahr, dass im Rahmen eines Blackbox-Tests Szenarien wie der Angriff eines informierten Innentäters nicht berücksichtigt werden. Zusätzlich besteht bei einem Blackbox-Test ein höheres, durchaus vermeidbares Risiko, einen unbeabsichtigten Schaden zu verursachen.